app9bergamo.com

  

Beste Artikel:

  
Main / Welche Träume können kommen?

Welche Träume können kommen?

Sprache Set Favorit s Login. Nach einem Autounfall sucht ein verwitweter Mann im Jenseits nach seiner Frau. Eine unwesentliche Handlung überschattet die schöne, surreale Landschaft. PolyGram Films Firma: PG-13 Bewertet: Richard Matheson, Ronald Bass Autor: Vincent Ward Regie: Alle Untertitel: AG] sub download. Woraus fantastische Filme gemacht sind !!! Ok, dieser Film wurde übersehen. Bevor ich es sah, war ich einer der vielen Filmklone, die beschlossen, es nicht im Theater zu sehen, weil es nicht die begeisterten Kritiken bekommen hatte, die der Trailer vorschlug.

Also arbeitet mein Mitbewohner in einem Videogeschäft. Eines Nachts bringt er "What Dreams May Come" nach Hause. Dies war ein fantastischer Film. Anfangs war ich etwas skeptisch. Sehr wenig Charakterentwicklung, und der Tod kommt, sobald die Einführung in das Leben beginnt. Die absolut beste Computeranimation I. Ich habe es jemals gesehen. Eine Handlungslinie, die keine offensichtlichen Löcher aufweist. Eine Geschichte, die noch nie auf der großen Leinwand angesprochen wurde. Ein Thema, das auf glaubwürdige und wünschenswerte Weise untersucht wird.

Ein unglaublicher Film, der Sie glücklich, traurig, neugierig und vor allem energielos und gleichzeitig berauschend macht. Ich kann das Gefühl, das dieser Film mir gab, nicht erklären, und ich wette, Sie können das Leben nach dem Tod nicht besser erklären als "What Dreams May Come", es sei denn, Ihr 3-Buchstaben-Name beginnt mit "G" und endet mit "D. Ich konnte einfach nicht genug von What Dreams May Come bekommen. Es war ein bewegendes, visuell atemberaubendes Meisterwerk, wie ich es noch nie zuvor gesehen hatte.

Obwohl ich wusste, wie es enden würde, jubelte ich immer wieder, dass es passieren würde. Ein absolut schöner Film. Sie trafen sich zufällig und verliebten sich sofort. Sie haben zwei wundervolle Kinder und eine Ehe voller Liebe und Leben. Aber tragischerweise werden ihnen eines Tages ihre Kinder bei einem Autounfall weggenommen. Sie kämpfen, um ihr Leben fortzusetzen, aber eines Tages, vier Jahre später, wird auch Chris das Leben genommen. Er landet im Himmel, kann aber sein Schicksal nicht akzeptieren. Ein Führer wird ihm in Form seines Freundes Albert Cuba Gooding Jr. geschickt.

Albert führt Chris auf eine Reise durch den Himmel und die Wunder, die er bringen kann. In der realen Welt kann Annie nicht mit Chris 'Tod umgehen, und sie bringt sich um und landet in der Hölle.

Chris muss auf eine Reise gehen, um sie zu finden und sie vor einer Ewigkeit der Trauer zu retten. Dieser Film trifft alle richtigen Akkorde. Es bringt dich manchmal zum Lachen und bringt dich manchmal zum Weinen. Die Liebe, die Chris zu Annie hat, ist stärker als alles, was Sie jemals gesehen haben. Er ist bereit, den Verstand zu verlieren und die ganze Ewigkeit in der Hölle mit ihr zu verbringen, wobei keiner den anderen erkennt, weil sie Seelenverwandte sind, die dazu bestimmt sind, für alle Zeiten zusammen zu sein.

Dieser Film ist auf andere Weise schwer zu erklären. Die Reise, die Chris durchmacht, ist bemerkenswert, aber der wahre Star dieses Films ist die Grafik. Wenn Chris in den Himmel kommt, wird ihm gesagt, dass das, was er sieht, das ist, was sein Verstand erschaffen kann. Was er also sieht, ist er selbst in Annies Gemälden. Er lebt in einem Himmel voller leuchtender Farben.

Leben in einem Gemälde. Es war erstaunlich anzusehen. Und die Farben des Films waren zusammen mit den Bühnenbildern unglaublich. Sein Haus, Annies Hölle, das Meer der Gesichter. Ich konnte einfach nicht glauben, wie fantastisch alles in diesem Film aussah. Die Aufführungen waren wunderbar. Robin Williams war von seiner dramatischsten Seite und Cuba Gooding Jr. Die Geschichte war stark, wenn auch vorhersehbar, und die Art und Weise, wie sie unter Verwendung von Rückblenden gemacht wurde, war mächtig.

Du hast die Emotionen der Charaktere wirklich gespürt. Ich weiß, dass diese Bewertung schwach ist, aber ich weiß wirklich nicht, was ich sonst noch sagen soll. Ich denke, Sie müssen es selbst sehen. Es spielt keine Rolle, ob Sie nicht an einen Himmel oder eine Hölle glauben. Welche Träume kommen können, lässt Sie an etwas noch Mächtigeres glauben. Liebe und was ein Mann deswegen tun wird. Der am meisten unterbewertete Film aller Zeiten? Erstens ist dies ein Erwachsenenfilm.

Ich erinnere mich, als es bei seiner Veröffentlichung vermarktet wurde. Es schien auf alle Altersgruppen ausgerichtet zu sein - Robin Williams aus dem damaligen Kinderfilm. Es förderte die Technologie der Herstellung. Insgesamt haben sie es völlig falsch vermarktet, was meiner Meinung nach dazu geführt hat, dass es in den mittelmäßigen Papierkorb gelegt wurde. Nichts könnte jedoch weiter von der Wahrheit entfernt sein. What Dreams May Come müsste eines der intelligentesten, emotionalsten, visuell schönsten und am besten umgesetzten Projekte sein, die jemals auf dem Bildschirm gezeigt wurden.

Robin Williams ist meisterhaft und Sciorra spiegelt perfekt ihren Seelenverwandten Williams wider. Ihre Darbietungen verkörpern all die Freude und das erbärmliche Leid, die das menschliche Leben mit sich bringt. Es ist ein Film, in dem Sie echte Liebe finden, über den Zynismus hinausblicken und die Idee eines Seelenverwandten verstehen sollen. Und alles wird in einer atemberaubend schönen Montage von exquisiter Farbe und Symmetrie präsentiert. Von der Eröffnungsaufnahme bis zum Schlussbild ist es großartig. Die Geschichte umfasst fast alle menschlichen Emotionen.

Es ist eine Achterbahnfahrt, aber lohnend. Komödie, Hoffnung, Traurigkeit, Freude, Hochstimmung, Verzweiflung ... Der größte Film aller Zeiten? Sehen Sie es sich an, nur sehr wenige Filme werden Sie so berühren wie What Dreams May Come.

Woraus Träume gemacht sind ... Zur Hölle mit den Kritikern und den Zynikern. Ich liebe diesen Film absolut - er gehört zu meinen Top Ten oder vielleicht sogar zu den Top 5 der Lieblingsfilme, die ich mindestens dreimal im Theater gesehen habe und die ich auf DVD besitze. Ich muss zugeben, ich bin einer dieser nicht fast anti-elitären Leute vom Typ "Ich kenne keine Kunst, aber ich weiß, was ich mag".

Ich liebe auch wirklich positive, optimistische Filme mit Happy End. Um nicht zu sagen, dass "realistische" Filme nicht auch großartig sind, aber es gibt Platz für alles im Genre des Filmemachens. Gibt es nicht genug deprimierenden "Realismus" in den Abendnachrichten, um selbst den am meisten abgestumpften Zyniker zu befriedigen? Ich kann nicht genau sagen, was mir an diesem Film auffällt. Die unglaublichen farbgesättigten Grafiken und Spezialeffekte helfen sicherlich. Und ich habe die Geschichte geliebt. Anscheinend ärgerten sich einige Leute darüber, aber ich schluchzte viel durch den Film und war froh, dies zu tun.

Lachen Sie bitte, sagen Sie, was Sie wollen ... Auf metaphysischer Ebene geht es nur geringfügig über den New-Age-Kitsch hinaus. Nur sehr wenige Szenen und Konzepte des Jenseits stimmen mit der spirituellen Sichtweise einer bekannten Religion überein.

Aber es ist mir egal. Wenn ein Film mein Herz genau an der richtigen Stelle berührt, kann ich ihm fast alles vergeben. Dieser tat es. Ich habe die DVD erst vor ein paar Tagen gekauft und heute Abend wieder angeschaut und so viel geweint. Es ist ein erstaunlicher Film, in dem Sie sich wirklich fragen, was als nächstes passieren wird. Es ist schön, die mögliche Realität des "Nachlebens" im Himmel oder in der Hölle zu sehen. Es bringt Sie dazu, diejenigen zu lieben, die Sie jeden Tag mehr und mehr lieben, und sicherzustellen, dass sie es wissen. Ich habe es heute Abend mit meinem Verlobten gesehen und konnte die Tränen nicht davon abhalten zu kommen ...

(с) 2019 app9bergamo.com