app9bergamo.com

  

Beste Artikel:

  
Main / Unerwünschte Zeilen beim Drucken mit Autocad

Unerwünschte Zeilen beim Drucken mit Autocad

Ergebnisse 1 bis 9 von 9. Unerwünschte Linien im Plot mit Rasterbild. Thread-Tools Druckversion anzeigen. Loggen Sie sich ein, um einen Knochen zu geben. Wenn ich Zeichnungen mit Rasterbildern drucke, erscheinen mysteriöse vertikale Linien im Plot, jedoch nicht auf dem Bildschirm. Die Zeichnungen wurden in Autocad 2006 erstellt und funktionierten einwandfrei.

Dies ist nach dem Laden von AutoCAD 2007 geschehen. Ich habe AutoCAD 2007 neu geladen und dies hat dieses Problem nicht behoben. Ich habe dies ein paar Mal erlebt, normalerweise, wenn ich Ansichtsfenster im Papierbereich verwende.

Die einzige Möglichkeit, sie loszuwerden, bestand darin, die Grenze meines Ansichtsfensters leicht anzupassen. Das schien zu funktionieren, aber ich bin mir nicht sicher warum. HTH Clyne. Hab einen guten, Mike.

Ich habe versucht, meine Ansichtsfenstergrenze leicht anzupassen. Daran hat sich aber nichts geändert. Ich habe sogar einen neuen Papierbereich mit einem neuen Ansichtsfenster erstellt, und das hat auch nicht geholfen. Ich habe die Vorschläge in den aufgelisteten Threads von Mike Perry ausprobiert und dies hat nicht geholfen. Hallo, auf welchem ​​Ausgabegerät planen Sie? Tritt es auf allen Ihren Ausgabegeräten auf? Ich habe sowohl mit autodesk als auch mit unserem Vertriebsmitarbeiter Kontakt aufgenommen. Vielen Dank, dass Sie sich für das Autodesk-Abonnement entschieden haben.

Ich habe festgestellt, dass dies ein bekanntes Problem bei HP Geräten ist, einschließlich des 1050. Ihre Lösung zum Speichern bis 2004 ist eine von mehreren Problemumgehungen. Die anderen sind, wie Sie entdeckt haben, das Plotten vom Modell Space und auch in eine PDF-Datei. Der DWF könnte auch in der Zwischenzeit eine vernünftige Lösung sein. Ich entschuldige mich für die Unannehmlichkeiten, die dadurch entstehen, und es tut mir leid, dass ich hier keine weitere Unterstützung anbieten kann. NEIN Ich hoffe, dass jeder hier dies sieht und sich bei AD beschwert.

Ich habe auch Schatten in meinen Rasterplots mit 2007 3D gefunden. Ich hoffe, Autodesk behebt dies. Ich bin es leid, ein Upgrade durchzuführen und neue Probleme mit Dingen zu finden, die früher funktionieren. Hallo, ich belebe diesen Thread wieder, da wir dieses Problem auch bei der Arbeit haben. Wir haben Autocad Map 2007 auf einem Computer und Autocad Map 2008 auf einem anderen Computer. Ich versuche, ein Orthofoto auf einem HP 5500-Drucker zu zeichnen. Aber ich bekomme viele weiße Linien im Bildplot.

Ich verweise das Bild auf unsere Kartendaten in Autocad Map 2007 und zeichne von hier aus. Das Bild ist ca. 222 mb groß und hat eine. Die Blattgröße beträgt 1832 mx 2064 m 6010. Wenn ich das Bild mit a zeichne. Dieses Bild ist nur 59 MB groß; Die Bildqualität ist jedoch nicht sehr gut. Die weißen Linien werden in der Ploc-Vorschau von Autocad nicht angezeigt. es wird nur in der Handlung angezeigt. Ich habe einen kleinen Teil des Plots bei der Arbeit gescannt und kann die Bild-PDF-Datei am Montag anhängen, wenn ich zur Arbeit komme.

Was würde die weißen Linien in der Handlung verursachen? Hat es mit dem Speicher im Plotter zu tun? Hat es mit einer Einstellung in Autocad zu tun? Ich weiß nicht, welche Treiber wir bei der Arbeit verwenden. Ich bin jetzt zu Hause. Aber könnte es ein Treiberproblem sein?

Könnte es sich um ein Firmware-Problem handeln? Ich habe versucht, aus Autocad 2007 und Autocad 2008 mit den gleichen Ergebnissen zu zeichnen. Wenn der Autocad-Support angibt, dass die nächste Version dieses Problem beheben würde, ist dies 2008 nicht der Fall. es sei denn, es gibt eine Einstellung, die wir vermissen.

Unsere Kunden benötigen die beste Plotqualität des Orthobildes. Wir müssen dieses Problem also wirklich lösen. Oder eine Problemumgehung, bei der wir das qualitativ hochwertige Bild verwenden, würde vorerst ausreichen. Jede Hilfe wäre dankbar. Bearbeiten: Ich habe möglicherweise eine Lösung gefunden. Ich glaube, ich habe es irgendwo in diesem Forum gefunden. Ich habe eine Umgebungsvariable festgelegt.

Ich vergesse den genauen Variablennamen; Ich werde morgen bei der Arbeit nachsehen. Der Variablenname könnte "Backgroundplot" sein und ich habe ihn auf "0" gesetzt. Wie oben erwähnt, werde ich morgen bei der Arbeit nachsehen, um diese Variable zu bestätigen. Ich habe ein Testplot gemacht und es hat auf dem Testplot funktioniert.

Unsere Bildgröße beträgt ca. 222mb. Bevor ich diesen Fix fand, mussten wir ein Bild mit schlechterer Qualität von 59 MB verwenden, das ohne die Linien gezeichnet wurde. Nach dem Festlegen der Umgebungsvariablen haben wir das Testdiagramm mit dem 222-MB-Bild erstellt, und es wurden keine Linien gezeichnet.

Dies verwendet Autocad Map 2007 und 2008. Bearbeiten 2: Zuletzt bearbeitet von Cyclingg; 17.07.2009 um 02: Ich bin auf diesen Thread gestoßen, als ich versucht habe, das Problem zu beheben. Er kann in den meisten HP Treibern wie folgt behoben werden: Wechseln Sie zur Grafik für Druckereinstellungen - Erweitert -.

Ändern Sie den Modus von Vektor zu Grafik und Ihre Spinnenlinien sollten verschwinden ... Ähnliche Themen 2014: Ungeplante Linien für den Site-Plan Von scottyermer im Forum Revit Architecture - General. Das Rasterbild in der Tabellenzelle wird nicht nach Kosten gezeichnet. Unerwünschte Gitterlinien Von Brian F.

(с) 2019 app9bergamo.com