app9bergamo.com

  

Beste Artikel:

  
Main / Ocena opisowa zachowania dziecka

Ocena opisowa zachowania dziecka

Zeitschrift für Bildung, Gesundheit und Sport. DOI http: Früher Journal of Health Sciences. Archiv 2011—2014 http: Die Zeitschrift hat 7 Punkte in der parametrischen Bewertung des Ministeriums für Wissenschaft und Hochschulbildung erhalten. Teil B Punkt 755 23.

Uneingeschränkter Zugang. Dieser Artikel wird unter den Bedingungen der Creative Commons Attribution Noncommercial License verbreitet, die jegliche nichtkommerzielle Nutzung, Verbreitung und Reproduktion in jedem Medium erlaubt.

Dies ist ein Open-Access-Artikel, der unter den Bedingungen der Creative Commons Attribution Non Commercial License http lizenziert ist. Die Autoren erklären, dass kein Interessenkonflikt bezüglich der Veröffentlichung dieses Dokuments besteht. Die sensorische Integrationsmethode gilt weltweit als eines der innovativen Konzepte für die Arbeit mit Kindern mit Verhaltens- und emotionalen Störungen.

Es ist eine Methode, die eine Vielzahl von Aktivitäten verwendet, die die Entwicklung des Kindes unterstützen. Sensorische Integrationsstörungen der Unregelmäßigkeiten bei der Verarbeitung sensorischer Reize innerhalb der folgenden Systeme: Um die korrekte Diagnose zu stellen, sollten bei sensorischen Integrationsstörungen Daten aus einzelnen Phasen der Studie berücksichtigt werden: Die Ergebnisse dieser Fragebögen lassen dies nicht zu zur Selbstdiagnose.

Es handelt sich um eine Werkzeug-Erstdiagnose, mit der eine weitere sorgfältige Bewertung durch eine SI-Methode des Therapeuten durchgeführt wird. Das Wissen über sensorische Integration sollte unter einer breiteren Expertengruppe gefördert werden: Kranowitz C. Nie-zgrane dziecko. Grzesiak J. Koncepcja integracji sensoriccznej jako czynnik stymulacji rozwojowej dziecka z deficytem psychoruchowym. Zimmer M. Sensorische Intergationstherapien für Kinder mit Entwicklungs- und Verhaltensstörungen.

Pädiatrie; 2012, 129 6, 1186–1189. Smith Roley S. Berufspraxis 2007; 12 17, 1-7. Sugden D. Intervention und die Rolle von Theorie, Empirismus und Erfahrung bei Kindern mit motorischer Beeinträchtigung. Behinderung und Wiedergeburt; 2006, 29 1, 3-11. Sadowska L. Neurokinezjologiczna diagnostyka i terapia dzieci z zaburzeniami rozwoju psychoruchowego.

Bundy A. Sensorische Integration: Theorie und Praxis. Davis Capmany, Philadelphia. Eide F. Sensorische Integration - aktuelle Konzepte und praktische Implikationen. Sensorische Integration Special Interest Quarterly, 26 3. Miller L. Stellungnahme zur Terminologie in Bezug auf sensorische Integrationsstörungen.

Teil B Punkt 1223 26. Finden Sie eine Bibliothek, die dieses Tagebuch enthält: Alekseenko, A. Begründung der Verwendung der Pankreasgalvanisierung bei der Behandlung der akuten Pankreatitis. Avramenko, A. Operative Intervention als Faktor, der den Ulkusbildungsprozess bei Patienten mit chronischer Gastritis Typ B provoziert. Babelyuk, V. Popovych, I. Kausale Zusammenhänge zwischen den Parametern der Gasentladungsvisualisierung und den wichtigsten neuroendokrinen Anpassungsfaktoren. Die Wechselbeziehung der zentralen hämodynamischen und Nierenfunktionsindizes bei Patienten mit ischämischer Herzkrankheit.

Borys, R. Wirkung der Behandlung mit kryokonservierten fetalen neuronalen Zellen auf das Prooxidant-Antioxidans-Gleichgewicht bei Ratten mit experimenteller Schädel-Skelett-Verletzung. Boychuk, T. Besonderheiten der ionoregulatorischen Nierenfunktionsstörung bei Diabetes mellitus. Rolle der Dyslipidämie bei der Entwicklung und dem Fortschreiten der diabetischen Nephropathie. Dikusarov, V. Der Zustand der osmoregulatorischen Funktion der Nieren bei einer späten Schwangerschaftstoxämie.

Einfluss der komplexen pathogenetischen Behandlung auf den Zustand der osmoregulierenden Aktivität der Nieren bei Schwangeren mit Spättoxämie. Dolomatov, S. Wirkung von natriumreicher Ernährung und Captopril auf den Funktionszustand der Niere bei Ratten mit experimenteller Hyperthyreose. Einfluss von Ascorbinsäure auf den Nierentransport endogener Nitrate und Nitrite beim Menschen.

Eigenschaften des Nierenfunktionszustands nach einer Einzeldosis Thyroxin bei weißen Ratten. Einfluss der ultravioletten Bestrahlung von menschlichem Blut auf die Serumkonzentration von Triiodthyronin und Thyroxin.

Die funktionelle Reaktion der Nieren unter Einfluss von 131I bei Albino-Ratten. Radiatsionnaya Biologiya. Fedoruk, A. Die Schutzwirkung von Alpha-Tocopherol auf die Nierenfunktion und die Lipidperoxidation bei akuter hemischer Hypoxie.

Filipets, N. Vergleichende Bewertung der nephroprotektiven Eigenschaften von Kalium- und Calciumkanalmodulatoren bei experimentellen Nierenschäden. Gozhenko, A. Merkmale der osmoregulatorischen Funktion der Nieren während der physiologischen Schwangerschaft.

Methode zur Beurteilung der Säure-Ausscheidungskapazität der Nieren bei Schwangeren. Bestimmung von nicht metabolisiertem Antipyrin im menschlichen Urin. Die Wirkung von Natriumnitrit auf die Funktionen des Magen-Darm-Trakts. Ursachen und Mechanismen der Nitratvergiftung Literaturübersicht. Klassifikation des Nierenversagens. Veränderte Nierenfunktion im akuten Natriumnitrit-Intoxikationsexperiment.

Die experimentelle Untersuchung des fibrinolytischen Systems unter dem Einfluss von Flocalin unter Bedingungen einer akuten hypoxischen Nierenverletzung. Wärmestrahlung der Lendengegend und ihre mögliche Verbindung mit der Nierenfunktion. Nierenfunktion bei Ratten, die einer Wasser- und Salzbelastung ausgesetzt sind, wenn sie Cadmiumdichlorid ausgesetzt werden. Erfahrung in der Lösung klinisch-pathophysiologischer Aufgaben im praktischen Unterricht zur pathologischen Physiologie.

Funktionen und Energiestoffwechsel der Nieren bei Ratten als Reaktion auf Veränderungen des zirkulierenden Blutvolumens. Nierenfunktion während einer Thalliumvergiftung. Die Anzahl der zirkulierenden Endotheliozyten im Blutplasma der Patienten mit Diabetes mellitus nimmt zu.

Physiologische Prinzipien einer optimalen Wassernutzung. Aktivität der NO-Synthase der Magenschleimhaut bei Zwölffingerdarmgeschwüren. Die osmoregulatorische Funktion der Nieren bei chronischer Nephritis. Nierenclearance von Nitraten nach einmaliger Injektion von Natriumnitrat in weiße Ratten. Methode zur Bestimmung der ökologischen Belastung des Menschen durch Nitrit und Nitrat. Steuerbarer Verstärker zur Registrierung des Gewebeblutflusses nach der Wasserstoff-Clearance-Methode.

Hozhenko, A. Stepanov, V. Gehalt an myokardialen Katecholaminen bei Patienten mit natürlichen und erworbenen Herzerkrankungen. Einfluss von Arginin auf den Nierenfunktionszustand von Ratten bei sublimierter Nephropathie. Die pathogenetischen Aspekte einer ulzerativen Läsion der Zwölffingerdarmschleimhaut. Aktive Strahlungstelethermometrie bei der komplexen Diagnose von Ovarialtumoren. Wirkung von zytostatischem Ifosfamid auf die Nierenfunktion bei weißen Ratten.

Wirkung von Bernsteinsäure auf die Nierenfunktion bei Gentamycin-induzierter Nephropathie bei weißen Ratten. Hrach, I.

(с) 2019 app9bergamo.com