app9bergamo.com

  

Beste Artikel:

  
Main / So wechseln Sie das Auto-AC-Kompressoröl

So wechseln Sie das Auto-Wechselstrom-Kompressoröl

Genau wie die anderen Teile Ihres Autos benötigt auch Ihre Klimaanlage Öl, um eine lange Lebensdauer zu gewährleisten und vorzeitigen Verschleiß und Ausfälle des Systems zu vermeiden. Im Gegensatz zu anderen Systemen in Ihrem Auto gibt es keinen Ölbehälter, aus dem das System saugt oder läuft, um die Dinge kühl und geschmiert zu halten. Das Wechselstromkompressoröl zirkuliert ständig durch das im Kältemittel mitgeführte System.

Aufgrund des Designs Ihrer Klimaanlage kann zu viel Öl das System verstopfen und zu wenig Öl führt zu einem vorzeitigen Ausfall des Kompressors. Um alle Komponenten in Ihrer Klimaanlage auszutauschen, müssen Sie zuerst das System evakuieren und das gesamte alte Kältemittel und Öl entfernen. Der beste Weg, um diesen Schritt zu erledigen, besteht darin, ihn zu einem Mechaniker zu bringen, da die Ausrüstung, mit der das System evakuiert und das Kältemittel sicher entfernt und das Öl abgetrennt wird, sehr teuer sein kann.

Das Ersetzen der defekten Komponenten in Ihrer Klimaanlage ist eigentlich eine relativ einfache Aufgabe. Wenn Ihre Klimaanlage längere Zeit offen bleibt oder Ihr Kompressor einen internen Defekt hatte, kann es auch eine gute Idee sein, die Leitungen zu spülen, bevor Sie alles wieder anschließen. Sobald alles wieder zusammen ist und das System versiegelt ist, müssen Sie mehr Kältemittel hinzufügen. Bevor Sie zu Ihrem örtlichen Autoteilelager gehen und ein paar Dosen R-143a kaufen, müssen Sie das System erneut evakuieren.

Wenn Ihrem Kältemittel Luft beigemischt ist, funktioniert das System niemals ordnungsgemäß. Sobald das System evakuiert ist, müssen Sie Kältemittel nach Gewicht hinzufügen.

Das Hinzufügen nach Gewicht ist der einzige Weg, um sicherzustellen, dass Sie genau genug Kältemittel in Ihrem System haben. Auf Ihrer Kühlerhalterung oder unter Ihrer Haube sollte sich ein Aufkleber befinden, der angibt, welche Art von Kältemittel Ihr System verwendet und wie viel eingefüllt werden muss. Der gleiche Aufkleber, auf dem angegeben ist, wie viel Kältemittel hinzugefügt werden muss, zeigt auch an, welche Art und wie viel Öl hinzugefügt werden muss zu Ihrem System hinzufügen. Ihr System hat jetzt den richtigen Typ und die richtige Menge an Kältemittel und Öl und sollte Sie kühl halten!

Dort wird das Leck abgedichtet, sodass Ihr System weiterläuft. Weitere Informationen zu Ihrer Klimaanlage und anderen Problemen mit Ihrem Auto finden Sie in meinen Blogs! Bild bereitgestellt von: Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Ersetzen Sie alle defekten Komponenten Das Ersetzen der defekten Komponenten in Ihrer Klimaanlage ist eigentlich eine relativ einfache Aufgabe.

Kältemittel hinzufügen Sobald alles wieder zusammen ist und das System versiegelt ist, müssen Sie mehr Kältemittel hinzufügen. Öl hinzufügen Der gleiche Aufkleber, auf dem angegeben ist, wie viel Kältemittel hinzugefügt werden muss, zeigt auch an, welche Art und wie viel Öl Sie Ihrem System hinzufügen müssen. Was verursacht eine durchgebrannte Kopfdichtung? Kommentar senden Antwort abbrechen Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Meine Geschichte https: Suche Suche nach: Warum ist mein Auto überhitzt? Mein Instagram. Mein YouTube-Kanal. Folgen Sie mir:

(с) 2019 app9bergamo.com