app9bergamo.com

  

Beste Artikel:

  
Main / Wie entsteht aus Ablagerungen Sphatikstein?

Wie entsteht Sphatikstein aus Ablagerungen?

Laut Mindat. Es gibt Dutzende verschiedener Quarzarten. Mineral Data Publishing gibt an, dass Quarz überwiegend Siliziumdioxid mit Spuren anderer Elemente ist. Die verschiedenen Arten von Elementen, die im Quarz vorhanden sind, bestimmen seine Eigenschaften und Klassifizierung. Wenn beispielsweise eine Quarzprobe große Mengen an Dumortierit, einer Art Mineral, enthält, nimmt sie einen roten und rosa Farbton an und wird als Rosenquarz klassifiziert.

Bergkristall enthält nicht genügend Spurenelemente, um seine Färbung zu beeinflussen, sodass er klar erscheint. Wenn Siliziumdioxid auf eine Temperatur unter 573 Grad Celsius abkühlt, beginnt es zu Quarz oder Bergkristall zu kristallisieren. Abhängig von der Konzentration anderer Mineralien im Siliziumdioxid bilden sich unterschiedliche Quarzarten.

Quarz und Bergkristall werden in verschiedenen industriellen Kapazitäten eingesetzt. Sie werden als Bestandteil für optische Instrumente und zur Herstellung von Glas verwendet.

Das Siliciumdioxid in diesen Kristallen wird auch beim Betonieren verwendet. Laut Geologie. Quarz wurde in der gesamten alten Geschichte in Kunst und Skulptur verwendet. Einige dieser Stücke werden noch heute gekauft und verkauft. Die Vereinigung für Archäologie und Anthropologie verkauft einen 5.000 Jahre alten Quarzohrring aus dem alten Samaria. Die Autorin Lois Fruen gibt an, dass die Ägypter 1500 v. Chr. Quarzsandkristalle zur Entwicklung der Glasherstellung verwendeten.

Alte Künstler betrachteten Glas als Halbedelstoff, da es selten und schwer herzustellen war. Robert Balun schreibt seit mehr als acht Jahren sowohl kreativ als auch akademisch. Er besuchte das Purchase College in Westchester, N.

Über den Autor.

(с) 2019 app9bergamo.com