app9bergamo.com

  

Beste Artikel:

  
Main / Wie schnell bewegt sich Schall durch Holz?

Wie schnell bewegt sich Schall durch Holz?

Was passiert, wenn sich das Material ändert, durch das sich der Schall bewegt? Die Schallgeschwindigkeit ist nicht immer gleich.

Denken Sie daran, dass Schall eine Schwingung kinetischer Energie ist, die von Molekül zu Molekül übertragen wird. Je näher die Moleküle beieinander sind, desto weniger Energie benötigen sie, um den Schall aneinander weiterzuleiten, und desto schneller kann sich der Schall fortbewegen. Schallwellen können leichter durch Feststoffe als durch Flüssigkeiten gelangen, da die Moleküle in Festkörpern näher beieinander liegen. Ebenso ist es für Schall schwieriger, durch Gase als durch Flüssigkeiten zu gelangen, da gasförmige Moleküle weiter voneinander entfernt sind.

Die Schallgeschwindigkeit ist in festen Materialien schneller und in Flüssigkeiten oder Gasen langsamer. Die Schallgeschwindigkeit ist auch für verschiedene Arten von Feststoffen, Flüssigkeiten und Gasen unterschiedlich.

Einige Materialien wie Nickel oder Eisen sind elastischer als andere. Die Elastizität beschreibt, wie schnell die Moleküle in ihre ursprünglichen Positionen zurückkehren. Moleküle, die schnell in ihre ursprüngliche Form zurückkehren, sind bereit, sich schneller wieder zu bewegen, sodass sie bei höheren Geschwindigkeiten vibrieren können. Schall kann sich schneller durch Medien bewegen, die schneller vibrieren. Schall bewegt sich schneller durch elastische Feststoffe wie Nickel oder Eisen als durch Feststoffe wie Blei, das weniger elastisch ist.

Die Dichte eines Mediums beeinflusst auch die Schallgeschwindigkeit. Die Dichte beschreibt die Masse einer Substanz pro Volumen. Eine Substanz, die pro Volumen dichter ist, hat mehr Masse pro Volumen. Normalerweise haben größere Moleküle mehr Masse. Wenn ein Material dichter ist, weil seine Moleküle größer sind, überträgt es Schall langsamer.

Schallwellen bestehen aus kinetischer Energie. Es braucht mehr Energie, um große Moleküle zum Schwingen zu bringen, als um kleinere Moleküle zum Schwingen zu bringen. Somit bewegt sich der Schall im dichteren Objekt langsamer. Wenn Schallwellen gleicher Energie durch einen Holzblock und einen Stahlblock geleitet würden, der dichter als das Holz ist, würden die Stahlmoleküle langsamer schwingen.

Dadurch gelangt der Schall schneller durch das weniger dichte Holz. Nehmen wir jedoch an, dass zwei Substanzen aus unterschiedlichen Molekülen bestehen, die die gleiche Menge wiegen. Sie haben das gleiche Volumen, aber eine Substanz ist dichter. Wir wissen, dass die dichtere Substanz mehr Masse pro Volumen haben muss.

Da beide Substanzen Moleküle mit ähnlichem Gewicht haben, bedeutet diese zusätzliche Masse, dass die dichtere Substanz mehr Moleküle pro Volumen hat. Es werden mehr Moleküle in das gleiche Volumen gepresst, daher sind die Moleküle näher beieinander. Da Schall leichter zwischen nahen Molekülen übertragen werden kann, bewegt er sich in der dichteren Substanz schneller. Schall bewegt sich schneller durch dichtere Luft, da die Moleküle in dichter Luft näher beieinander liegen und Schall leichter weitergegeben werden kann.

(с) 2019 app9bergamo.com