app9bergamo.com

  

Beste Artikel:

  
Main / Wie eliminieren digitale Bildgebungstechniken Floater?

Wie eliminieren digitale Bildgebungstechniken Floater?

Diese kleinen Schnörkel, die sich in Ihren Augen bewegen, ich spreche von Schwimmern. Ist das etwas, worüber Sie sich Sorgen machen sollten, und gibt es etwas, das Sie dagegen tun können? Wir werden es als nächstes auf The Scope herausfinden. Gesundheitsinformationen von Erwartungen, unterstützt durch Forschung.

Brian Zaugg ist Augenarzt am Moran Eye Institute. Ich weiß, dass ich sie habe, und ich kenne einige andere Leute, die sie haben. Floater, wissen Sie, diese Dinge, bei denen Sie Ihre Augen schließen und kleine Kringel sehen, die sich bewegen, oder manchmal, wenn Sie in ein helles Licht schauen, könnten Sie sie sehen?

Was ist dort los und sollte ich mir Sorgen machen? Was sind sie zuerst? Floater sind ein großer Ärger.

Ich sehe viele Patienten, die jeden Tag in meinen Kliniken über Schwimmer klagen. Im Allgemeinen handelt es sich um Kondensationen eines Teils des Auges, der als Glaskörper bezeichnet wird. Der Glaskörper ist also eine gelartige Substanz im Augenhintergrund. Wenn Sie jünger sind, verflüssigt es sich ein wenig und kollabiert auf sich selbst, und Sie werden kleine Schwimmer von Proteinen in der Oberfläche im Auge herumschweben lassen.

Wenn sich diese Schwimmer bewegen, erzeugen sie einen kleinen Schatten auf der Netzhaut, sodass das Licht nicht in die Netzhaut gelangen kann und ein schwimmerähnliches Symptom für Sie entsteht. Wenn Sie älter werden, verflüssigt sich dieser Glaskörper weiter und wenn er sich verflüssigt, schrumpft er tatsächlich. Wenn es schrumpft, zieht es sich von der Netzhaut weg. Es haftet an einigen Stellen an der Netzhaut. Wo es fester haftet, wenn es sich von dort wegzieht, entstehen größere Schwimmer.

Daher werden sie im Allgemeinen umso ärgerlicher, je älter Sie werden, wenn Sie Schwimmer bekommen. Wenn also die neuen Floater hereinkommen, sind sie sehr nervig, sie sind groß, es gibt viele von ihnen, und im Laufe der Zeit beruhigen sie sich normalerweise. Alles klar.

Ist es etwas, worüber ich mir wirklich Sorgen machen sollte, abgesehen von einem Ärger? Wenn Sie also neue Floater bekommen, sollten Sie immer an alles andere denken, was mit dem Auge los ist.

Es gibt definitiv damit verbundene Symptome, auf die Sie achten sollten. Ein neuer Schwimmer kann ein Zeichen dafür sein, was wir am häufigsten fürchten, ist eine Netzhautablösung. Wenn Sie eine Netzhautablösung oder einen Riss in der Netzhaut haben, können dies nicht lebensbedrohliche, sondern sehbedrohliche Symptome sein. Wenn Sie also blinkende Lichter haben, kann dies bedeuten, dass die Netzhaut zerren oder mechanisch bewegt wird.

Die Netzhaut kennt nur Licht. Wenn also etwas es stimuliert, sendet es eine Nachricht an das Gehirn zurück, dass Sie Licht gesehen haben. Die andere Sache, die bei Schwimmern wirklich schlecht ist, ist, wenn Sie einen dunklen Vorhang haben, der einen Teil Ihrer peripheren Sicht blockiert. Das könnte bedeuten, dass sich die Netzhaut auf sich selbst gefaltet hat und sich löst, und das kann bedeuten, dass Sie eine ernstere Komplikation durch Schwimmer haben. Wenn ich das richtig verstehe, sind Floater alleine ohne andere Symptome nur ein Teil des Lebens.

Aber bei einigen dieser anderen Symptome, die Sie erwähnt haben, kann dies ein Hinweis auf ein ernsthafteres Problem sein? Wenn Sie also über 50 Jahre alt sind und viele neue Schwimmer bekommen, sind Sie ein bisschen besorgter darüber, weil Sie den vollständigen Zusammenbruch oder die Trennung des Glaskörpers von der Netzhaut bekommen. und es kann die Netzhaut damit ziehen.

Dies sind also Zeiten, in denen Sie wirklich eine Augenuntersuchung durchführen lassen möchten, um wirklich festzustellen, ob Sie nicht sicher wissen, ob Sie einen Netzhautriss oder eine Netzhautablösung haben. Manchmal haben Sie keine anderen Symptome als den Schwimmer. Eine vollständige Augenuntersuchung durch einen Augenarzt oder Optiker kann daher helfen, zu erkennen, ob es sich um eine schwerwiegendere Augenerkrankung handelt.

Das klingt erschreckend. Aber im Allgemeinen geht es mir gut, solange die Floater die gleichen alten Floater sind? Und gibt es etwas, das Sie vor allem gegen die nervigen Schwimmer tun können? Entweder fängt Ihr Gehirn an, den Schwimmer herauszufiltern, oder die Schwerkraft bringt ihn tatsächlich ins Auge, sodass er sich nicht in Ihrer visuellen Achse befindet. Normalerweise werden sie angezeigt, wenn Sie helle Hintergründe betrachten.

So oft, wenn Sie auf einen Computer schauen, wenn Sie lesen, wenn Sie an hellen, sonnigen Tagen fahren. Draußen können Sie also eine Sonnenbrille tragen. Es filtert den Schwimmer ein wenig heraus. Wenn Sie an einem Computer arbeiten, ist es im Inneren etwas schwieriger.

Sie können Anzeigen erhalten, die den Computerbildschirm abdecken und ihn ein wenig filtern. Verwenden Sie etwas weniger Kontrast auf Ihrem Bildschirm. Manchmal verringert dies die Schwimmer, da es Sie stört. Das ist auch die Schwerkraftsache. Warum sehe ich sie manchmal schweben, wenn ich meine Augen schließe, und dann öffne ich meine Augen und sie verschwinden? Denn wenn sich Ihr Auge schließt, bewegt sich Ihr Auge tatsächlich unter Ihrem Augenlid und es bewegt den Schwimmer.

Gibt es noch etwas, das ich über Floater wissen sollte? Meine Art zum Mitnehmen ist, dass sie für viele Menschen ein Teil des Lebens sind. Es gibt einige Dinge, die Sie tun können, um das Sehen zu minimieren, wenn sie störend sind. Wenn Sie neue Floater mit anderen Symptomen bekommen, sollte ich jemanden wie Sie aufsuchen. Es gibt noch ein paar andere Krankheiten, über die Sie nachdenken sollten. Wenn Sie Diabetiker sind, können Schwimmer manchmal ein Zeichen für Blutungen im Auge sein. Diabetiker haben viele Augenprobleme, wenn sie unkontrolliert sind.

Daher haben sie normalerweise einen Augenarzt, mit dem sie zusammen waren, und das wäre ein Grund, schneller als andere eine Augenuntersuchung zu machen. Andere Dinge, die passieren können, wenn Sie sich kürzlich einer Augenoperation unterzogen haben, sind ein Warnsignal dafür, dass etwas schief gehen könnte. Lassen Sie also Ihre Augen untersuchen. Es gibt andere seltene entzündliche Erkrankungen des Auges in einer Kategorie namens "Uveitis", bei der die Schwimmer tatsächlich Konglomerationen entzündlicher Zellen sein können, die Anzeichen für andere schwerwiegende Augenerkrankungen sein könnten.

Wenn Sie also einen neuen Floater erhalten, sollten Sie eine Augenuntersuchung durchführen, damit dieser feststellen kann, was ihn verursacht. Wenn es einer dieser gutartigen Schwimmer ist, dann ist das großartig. Du machst mit deinem Leben weiter. Aber wir müssen sicherstellen, dass nichts Ernsthafteres passiert. Nun, diese Art hängt davon ab, wie alt Sie sind und ob Sie eine Brille tragen, wenn Sie keine Brille tragen. Wenn es Ihnen gut geht und Sie in jüngeren Jahren keine Probleme mit Ihren Augen haben, ist es wahrscheinlich in Ordnung, alle 10 Jahre eine Augenuntersuchung durchzuführen.

Wenn Sie in Ihre 40er und 50er Jahre kommen, vielleicht alle fünf Jahre. Wenn Sie in Ihre 60er Jahre kommen, jedes oder jedes zweite Jahr. Haben Sie eine Frage zu einem medizinischen Eingriff? Möchten Sie mehr über einen Gesundheitszustand erfahren? Probieren Sie es bei TheScopeRadio aus. Ursprünglich veröffentlicht am 30. April 2019: Suchen Sie einen Arzt oder einen Ort in Ihrer Nähe, damit Sie die benötigte Gesundheitsversorgung erhalten, wenn Sie sie benötigen. Abonnieren Sie auf iTunes. Podcast herunterladen. Interview Transcript Interviewer: Vielleicht sehen Sie auch mehr, je älter Sie werden?

Also wird es für mich alleine nicht besser? Nun, es wird normalerweise nach dem ersten Einsetzen der Schwimmer besser. Wie oft kommt es im Allgemeinen in diese ernste Welt? Es ist häufiger, je älter Sie werden. Nun, im Allgemeinen nehmen sie mit der Zeit ab. Wieder wie gesagt. Es geht also darum, die Blendung zu verringern.

Nun, das ist normalerweise nur ein bisschen nur die Augenbewegung. Oh ok. Wie oft empfehlen Sie überhaupt jemandem, sich einer Augenuntersuchung zu unterziehen? 17. Mai 2017. Für Patienten Suchen Sie einen Arzt oder einen Ort in Ihrer Nähe, damit Sie die benötigte Gesundheitsversorgung erhalten, wenn Sie sie benötigen. Abonnieren Sie The Scope bei iTunes. Verwandte Podcasts.

(с) 2019 app9bergamo.com