app9bergamo.com

  

Beste Artikel:

  
Main / Wie ein GPS-Autotracker funktioniert

Wie ein GPS-Autotracker funktioniert

Dies ist eine einfache Anleitung, wie die GPS-Fahrzeugverfolgung für Laien funktioniert. Wir hoffen, Sie finden es nützlich. Um etwas zu verfolgen, sind mindestens zwei Referenzpunkte erforderlich, normalerweise besser, wenn die Referenzpunkte vom Boden aus gesehen werden können.

Heute haben wir unsere eigenen Himmelsreferenzpunkte - Satelliten. Das US-Militär entwickelte ein spezielles Satellitensystem zur Verfolgung, um Truppen und militärische Aktivitäten zu überwachen. Später wurde es für den zivilen Gebrauch angepasst. Derzeit umfasst das GPS-System über 30 Satelliten, die die Erde umkreisen und Signale an den Boden senden. Auf diesen Geräten werden Software-Apps oder Firmware ausgeführt, um Navigation, Richtungsinformationen, Tracking usw. bereitzustellen.

Um den Bodenort zu ermitteln, muss der GPS-Empfänger Zugriff auf mindestens drei Satellitensignale haben (siehe Abbildung oben). Die gleiche Anforderung gilt auch für die Fahrzeugverfolgung mit GPS-Technologie. Angenommen, wir haben ein Fahrzeug mit einem geeigneten GPS-Fahrzeugortungsgerät installiert - beispielsweise eines, das von Fleetminder bezogen wurde. Die Rate der Standortnachrichtenprotokolle kann vom Lieferanten des Verfolgungsgeräts programmiert werden. E.

In der Regel wird das aktuelle Standortprotokoll alle drei bis drei Minuten übertragen, wenn sich das Fahrzeug bewegt, und alle drei Minuten, wenn das Fahrzeug stationär geparkt ist. Tracker können an jedem Fahrzeugtyp angebracht werden - Autos, Lieferwagen, Allradfahrzeuge, Wohnwagen, Lastwagen usw.

Der Standort des Fahrzeugs mit installiertem Fahrzeug-Tracker wird vom Mobilfunkmast empfangen, der die Informationen dann an einen bestimmten Server an das Internet sendet.

Mit dem Flottenminder-Anbieter des Tracking-Lösungsanbieters, der Hardware des Tracking-Geräts und dem Empfangssystem - dem Fleetminder-Server - können Benutzer mithilfe eines Kartendienstes wie Google Maps den Standort ihres Fahrzeugs auf ihrem Computer, Tablet-Gerät oder Mobiltelefon anzeigen. Eine Google-Karte mit dem aktuellen Standort des Fahrzeugs. Neben dem Standort werden auch andere nützliche Daten übertragen, die bei der Erstellung anderer wichtiger Berichtsfunktionen hilfreich sind.

Diese übertragenen Daten können umfassen: Navigation und Tracking haben sich sicherlich erst vor hundert Jahren durch die Navigation durch die Sterne entwickelt.

Wir hoffen, dieser Artikel hat Ihnen geholfen, ein bisschen mehr über die Funktionsweise der GPS-Fahrzeugverfolgung zu verstehen. Tracker können an jedem Fahrzeugtyp angebracht werden - Autos, Lieferwagen, Allradfahrzeuge, Wohnwagen, Lastwagen usw. Der Standort des Fahrzeugs mit installiertem Fahrzeug-Tracker wird vom Handyturm empfangen, der die Informationen dann an das Internet an einen bestimmten Server sendet. Sobald Sie im Internet sind, ist der Standort des Fahrzeugs mit sicherem Zugang verfügbar.

Diese übertragenen Daten können Folgendes umfassen: Verbinden Sie sich sozial mit uns! Durch aktuelles Wissen können wir Fahrzeuge effizienter ultilisieren und das beste Fahrzeug umleiten, wenn neue Pickups benötigt werden. Lesen Sie mehr Parsiantech, Dubai. Wir betreiben eine Flotte von 20 LKWs und 19 Anhängern. Wir sind derzeit dabei, unsere gesamte Flotte mit der Flucht auszustatten. Lesen Sie mehr Award Logistics, Westaustralien. Wir haben festgestellt, dass Fleetfinder ein starker Partner ist, der uns qualitativ hochwertige und zuverlässige Produkte liefert.

Die Tatsache, dass… Lesen Sie mehr Tracatronic, UK.

(с) 2019 app9bergamo.com