app9bergamo.com

  

Beste Artikel:

  
Main / Abc Shop Dr., der Cluedo Board

Abc Shop Dr., der Cluedo Board

Veröffentlicht am 23. Juli 2015 13: Die Schließung von ABC-Shops aufgrund digitaler Trends bedeutet mehr als nur eine Reduzierung unserer Peppa-Kaufmöglichkeiten. Früher drehte sich alles um die Bananen. Die im Pyjama natürlich - B1, B2 und ihre anderen Freunde von der Cuddles Avenue. Ein liebenswertes Lied von Play School wurde zu einer eigenen Serie mit allen erdenklichen Waren.

In ihrer Blütezeit hatten die Bananen im Pyjama ein Netzwerk von Botschaften im ganzen Land, mit ABC-Läden in den meisten großen Einkaufszentren und Stadtzentren, die ihre Replikspielzeuge, Bücher und DVDs verkauften.

Das perfekte Geschenk für Weihnachten, wenn Sie anthropomorphe, mit Nachtwäsche bekleidete Früchte mögen. Natürlich gab es auch die Wiggles, die Skivvies zurück in den Mainstream brachten, wo sie immer hingehörten, und wir dürfen Doctor Who nicht vergessen. Manchmal kam es sogar zu früheren Inkarnationen des Doktors für eine Unterschrift im Geschäft, was zu enormen Warteschlangen führte und dazu führte, dass die Registrierkassen schneller piepten als die Konsole einer Gallifreyan-Zeitmaschine.

Bei einem kürzlichen Besuch in der Filiale des Queen Victoria Building zählten mein fünfjähriger Neffe und ich nicht weniger als sieben Inkarnationen von ihr, jede größer als er, obwohl natürlich eine Reihe von Größen erhältlich ist. Bücher, Spiele, Kleidung, Rucksäcke, Wasserflaschen, Bücher und sogar ein Peppa-Spielhaus werden zum Verkauf angeboten - insgesamt nicht weniger als 272 Produkte. Mein Neffe und ich hatten Spaß daran, uns die verschiedenen ABC-Produkte anzusehen, aber was ihn am meisten begeisterte, war, als wir den kleinen Tisch in der Ecke entdeckten, an dem eine Reihe von iPads befestigt waren, auf denen jeweils iView ausgeführt wurde.

Wir verweilten, während er seine Lieblingsprogramme kostenlos ansah, während er durch eine App navigierte, die er bedienen konnte, bevor er in vollständigen Sätzen sprechen konnte. Darin liegt das Problem des ABC-Shops und der Grund, warum der nationale Sender heute bekannt gab, dass sein nationales Netzwerk von 50 Einzelhandelsgeschäften in den kommenden Monaten geschlossen wird.

Heute gibt es in fast jedem großen Einkaufszentrum in Australien einen ABC-Laden, 50 Außenposten, in denen Sie die bequeme Umarmung des nationalen Senders spüren können, sobald Sie die Tür betreten. Bis 2017 wird es aller Wahrscheinlichkeit nach keine geben. Es ist schwer zu bestreiten, dass das Internet eine bessere Möglichkeit bietet, Video- und Audioinhalte zu verbreiten als DVDs, CDs und sogar die USB-Sticks von Richard Fidlers Conversations, die in den letzten Jahren offenbar einen regen Handel betrieben haben.

In diesen Fällen sind die Erfahrungen von Endbetrachter und Hörer mehr oder weniger identisch, aber die Übermittlungsplattform ist augenblicklich. Ich werde laut und lange mit jedem streiten, der glaubt, dass gedruckte Bücher keine Zukunft haben, aber selbst hier kann das Internet Versandhandel aus einem größeren Sortiment anbieten, als jeder Einzelhändler anbieten kann.

Ich habe lange im ABC-Shop für Weihnachts- und Geburtstagsgeschenke eingekauft, besonders für kleine Kinder, die nichts anderes als ein Stofftier lieben, aber kein Einzelhändler könnte nur mit solchen Gegenständen überleben, besonders wenn sie auch von Allgegenwärtigen auf Lager sind Discounter.

Diese Änderung hat im gesamten Einzelhandelssektor stattgefunden. Als ich aufwuchs, gab es überall Musik- und Videotheken, und ich kam ständig vorbei, um mir die neuesten Veröffentlichungen auf einem CD-Hörbeitrag anzuhören. Wenn heutzutage ein neues Album veröffentlicht wird, gehe ich direkt zu einem Streaming-Dienst. Ich habe seit vielen Jahren keine DVD oder CD mehr für den persönlichen Verbrauch gekauft, daher bin ich einer, dessen Kaufpraktiken einen weiteren Nagel in den Sarg dieser Art von Einzelhändlern getrieben haben.

Viele, wie Brashs, sind längst verschwunden, während andere Betreiber wie JB Hi-Fi, die früher hauptsächlich Medienartikel verkauften, stattdessen Geräte verkauften, aber das ist keine Option für das ABC. In mancher Hinsicht ist es bemerkenswert, dass diese Geschäfte so lange überlebt haben.

Wenn sich die Türen schließen, wird es für einige zweifellos das Gefühl haben, dass das ABC in einem greifbaren Sinne von diesen Gemeinschaften abgewichen ist. Die Schließung der ABC-Geschäfte bedeutet jedoch mehr als nur eine Reduzierung unserer Peppa-Kaufmöglichkeiten. Ich habe im Laufe der Jahre mehr als meinen gerechten Anteil besucht, dank der kurzen Blütezeit des Jägers Mitte der 2000er Jahre, als wir Pilgerreisen durch das Land unternahmen, um Bücher und DVDs zu signieren, und ich werde sie vermissen.

Für Stammkunden sind ABC Shops das ABC, und die Mitarbeiter werden Ihnen mitteilen, dass sie ständig Anfragen, Kommentare und gelegentlich Brickbats zu Programmierung, Übertragung und allen anderen Aspekten der Aktivitäten des nationalen Senders beantworten. On-Air-Persönlichkeiten werden nicht regelmäßig an den Orten vorbeischauen, an denen die meisten von uns wöchentlich einkaufen, und die regelmäßigen Außenübertragungen in diesen Geschäften, die oft zeitlich auf Weihnachtseinkäufe abgestimmt sind, werden eingestellt. Die Verbindung des ABC mit der Community bewegt sich jedoch auch online.

Wenn Sie sich an den nationalen Sender wenden möchten, müssen Sie nicht mit einem Teenager chatten, der während des Studiums einen Einzelhandelsjob hat. Heutzutage können Sie Leigh Sales, Costa Georgiadis und sogar den Geschäftsführer selbst direkt twittern. Sie sind ruhige, freundliche, beruhigende Orte mit nachdenklichen Mitarbeitern, die einen Chat lieben und immer mit einer Empfehlung zur Hand sind.

Wenn ich die neueste Triple-J-Hottest-100-Sammlung streame, anstatt sie auf einer CD zu kaufen, kann ich mich nicht mit jemandem unterhalten und durch einen Raum wandern, in dem ich mich mit der ABC-Programmfamilie verbunden fühle, mit der ich aufgewachsen bin. und das ist schade.

Das Ganze ist natürlich schade, besonders für diejenigen, die ihren Job verlieren werden. Aber leider sind sie unsere ABC-Shops und wir haben bereits mit unseren Geldbörsen abgestimmt. Ich teile Ihre Gefühle Dominic, obwohl ich im Gegensatz zu Online-Musik immer noch ein begeisterter Käufer von CDs bin. Ich werde den ABC Shop auf jeden Fall vermissen ... Ich denke, ich muss jetzt besser organisiert sein!

Alarmmoderator. Es gibt keinen Vergleich zwischen der Qualität der online verfügbaren digitalen Musik und der Qualität der Musik auf einer CD. Während CDs praktisch sind, sind Sie online und digitale Online-Musik klingt in diesem Format nicht nur besser, sie ist auch viel billiger als CDs.

Beide Formate sind digital, aber die Codierung auf einer CD ist durch eine Festplattengröße von nur 650 MB sehr begrenzt. Für einen Audiophilen wie mich ist es sehr wichtig, eine Originalaufnahme ohne Verlust hören zu können, die als Qualitätsverlust bezeichnet wird, und es gibt praktisch keine Begrenzung dafür, wie groß ein "Online" -Musikstück sein kann.

Es ist nur durch die Menge an Speicher begrenzt, die darauf geworfen wird. Dies gilt nicht für alle digitalen Musikstücke, hängt aber sicherlich vom Dateityp und der Größe ab? Unabhängig davon mag ich CDs wegen des Artworks und der Liner Notes sowie der Musik. Und ich kann sie spielen, wenn ich nicht online bin. Ich mag auch Vinyl aus den gleichen Gründen ....

Alte Schule und stolz darauf: CDs sind digital und können Musikdaten mit einer Geschwindigkeit von 1411 Kilobit pro Sekunde erreichen. Die meisten Online-Inhalte machen ein Fünftel bis ein Zehntel davon aus. Die CD-Qualität übertrifft die typische komprimierte Musik mit Ausnahme einiger komprimierter verlustfreier Formate bei weitem.

Mehr Bits, mehr Informationen. Es ist cool, dass Sie für ein paar Dollar gebrauchte CDs kaufen können und eine weitaus bessere Audioqualität haben als die MP3s oder sogar die AACs, die Sie als digitale Musik aufnehmen. Die typische digitale Online-Musik ist für Audiophile ein Nachteil. Davon abgesehen - es ist sehr praktisch. Vielleicht möchten Sie auch die Lizenzierung für digitale Musik überprüfen - ich habe vor, meine CD-Sammlung meinen Kindern zur Verfügung zu stellen.

Versuchen Sie das mit Digital: Vielleicht wird das ABC seine Produkte weiterhin verkaufen, nur über einen anderen Einzelhändler. Ähnlich wie Darrell Lea, der ihre Geschäfte schließt, aber seine Produkte in die Supermärkte bringt.

Ich würde Australian Geographic als einen guten Ort für das ABC nominieren, um seine guten Geschäfte zu verkaufen. Es ist die gleiche Art von Geschäft, in die Sie gehen, wenn Sie wissen, dass Sie irgendwo dort ein interessantes Geschenk für jeden finden, und es wird wahrscheinlich auch ein wenig lehrreich sein.

Zu gegebener Zeit wäre es eine interessante Nachricht, wenn diese Geschäfte überhaupt rentabel wären. Entweder ein Dutzend Shows oder den Einzelhandelsarm online stellen. Terry, ein Gewinn bedeutet, dass Sie mehr Geld herausholen, nachdem Sie Geld in etwas gesteckt haben. Budgetkürzungen, wenn überhaupt, würden ein profitables Geschäft umso wichtiger machen. Die ABC-Shops müssen mit Verlust arbeiten.

Die Tatsache, dass ein von der Regierung finanziertes Unternehmen nicht in der Lage ist, Geld zu verdienen oder sogar budgetneutral zu bleiben, kann nur zeigen, dass schlechte Managemententscheidungen getroffen wurden. Die Startkapitalmittel sind dort, wo die Mitarbeiter sind, die Managementfähigkeiten nicht. Während die ABC-Geschäfte kommerzielle Einheiten sind, müssen sie keinen Gewinn erzielen, und daher ist Ihr Argument umstritten. Sie verstehen natürlich nicht, dass das Online-Verschieben des Einzelhandelsgeschäfts es nicht schließt, sondern lediglich von einem physischen Raum entfernt.

Es wird weiterhin ordentlich Geld verdienen und mehr Geld verdienen, da es nicht mehr den finanziellen Abfluss hat, teure Einzelhandelsflächen zu betreiben. Es ist möglich, dass sie Geld in der Vergangenheitsform verdienten. Aber jeder Einzelhändler ist dem Druck des Online-Verkaufs ausgesetzt.

Wenn das Produkt, das Sie verkaufen möchten, keine genaue Anpassung benötigt, keine kompetente Beratung bei der Auswahl oder Verwendung benötigt und leicht versendet werden kann, ist es unmöglich, mit dem Online-Verkauf zu konkurrieren.

Die ABC-Geschäfte verkauften hauptsächlich Medien, Kleidung und Spielzeug. Ein kurzer Blick und eine Überprüfung des Gedächtnisses deuten darauf hin, dass jedes Unternehmen in dieser Branche vor 10 Jahren höchstwahrscheinlich geschlossen, geschrumpft oder seine Spezialität geändert hat.

Ich sage für das ABC in Zukunft großartige Dinge voraus ... Wurde die profitable Frage nicht heute Morgen von Mark Scott beantwortet, als er erklärte, dass die Geschäfte Geld verlieren würden? Vielleicht waren einige profitabel, obwohl, wenn dies der Fall war, warum nicht einige schließen, aber die profitablen offen halten? Letztendlich und traurig für diejenigen, die hier ihren Arbeitsplatz verlieren werden, hat sich der Einzelhandelsmarkt so stark verändert, dass das Geschäft nicht mehr rentabel ist. Das ist nicht die Schuld derer, die in ihnen laufen oder arbeiten, nur wie sich unsere Wirtschaft verändert hat.

Kalter Trost, wenn Sie Ihren Job verlieren. Selbst wenn einige Geschäfte Geld verdienen würden, würden die Vertriebskosten steigen, wenn die anderen schließen würden, weil sie weniger Skaleneffekte hätten. Dann könnten sie auch kein Geld mehr verdienen. Sie hätten vor langer Zeit den Weg von Borders, Video Ezy und Blockbuster gehen sollen.

Es hätte in einen Online-Shop umgewandelt werden sollen, anstatt Einzelhandelsflächen zu nutzen, um Geschäfte mit Produkten zu füllen, könnten sich viele Menschen weniger darum kümmern, nach der ständigen Leere des Geschäfts in meiner Nähe zu urteilen. Seit ABC I-view eingeführt hat, haben sie einen Teil ihrer Aktien kostenlos verschenkt. Es ist interessant, dass 7,9 und 10 im Wettbewerb nie Einzelhandelsgeschäfte eröffnet haben.

Vielleicht sahen sie, dass es ein schreckliches Modell war. Denken Sie auch nicht, dass ein von der Regierung unterstützter Einzelhändler in Einkaufszentren mit Buchhandlungen und anderen Unternehmen konkurrieren sollte, die nicht in der Lage sind, Verluste zu erleiden. Ich würde auch hinzufügen, dass wenn Borders, eine größere Kette, die viel mehr Bücher verkauft, die der Kunde wünscht, und Videos zu viel besseren Preisen den Betrieb in Australien einstellen müssten, dies ein ziemlich gutes Zeichen dafür ist, dass der ABC-Shop lange Zeit hätte aufhören sollen vor auch, wenn nicht zumindest vor grenzen.

Ich hoffe, Sie wissen, dass es aus betrieblichen Gründen nicht möglich ist, Grenzen zu kommentieren. Die Australia Post ist auch nicht rentabel genug. Tschüss, jemand außerhalb der Innenstadt. Hängt von Ihrer Definition von profitabel ab, denke ich.

Ich freue mich auf die Tage eines Profit-Landes, auf das wir zusteuern. Und einer ohne NBN, der die Postdienste von Aus nicht ersetzt.

(с) 2019 app9bergamo.com